Niek Takens

Niek Takens praktiziert die Zauberkunst seit seinem 7. Lebensjahr. Er begann mit (…)

Beschreibung

Niek Takens praktiziert die Zauberkunst seit seinem 7. Lebensjahr.
Er begann mit Close-Up Zauberei und später spezialisierte sich Niek auf die Kunst der Manipulation. Seit 2009 wird Niek an der von Ger Copper gegründeten „Dutch School of Magic“ (FISM Grand Prix, 1979) geschult. Niek wird dort persönlich von Ger Copper und Mike Walther gecoacht. Im Jahr 2012 gewann Niek mit seinem Manipulationsakt den 1. Preis bei den niederländischen Meisterschaften der Zauberkunst (Junioren). Nachdem er den Junior-Wettbewerb 2012 gewonnen hatte, begann Niek, seine Fähigkeiten und Techniken zu verbessern, um an den nationalen niederländischen Meisterschaften der Magie teilzunehmen.

Im Jahr 2014 gewann Niek den 1. Preis bei den niederländischen Meisterschaften und den Henk Vermeyden Grand Prix, welchen er mit einem neuen Akt im Jahr 2017 erneut gewann.

Toll, dass Niek Takens exklusiv für Nordisch Nobel nach Deutschland in den hohen Norden reist.

Weitere Infos zum Künstler finden Sie auf der Homepage von Niek Takens.